Simples One-Sheet-Wonder Minialbum

Einfach – schnell – originell 😉

Auffi!
Falze dein Sheet mittig bei 15,2 cm (6inch) und drehe es um 90°. Hier setzt du zwei Falzmarken: bei 10,1cm (4inch) sowie bei 20,2cm (8inch).
Schneide nun die rechte Falz bis zur Mitte ein, drehe dein Sheet um 180° und schneide die versetzte (wiederum rechts liegende) Falz ebenfalls bis zur Mitte ein.
Das Ganze sollte nun so aussehen:
Falte die beiden Klappen über die Mittelfalz: links nach unten, rechts nach oben. Anschließend falte die beiden Längsseiten nach hinten. So:
 
Nun noch zusammenklappen und du bist schon fertig mit deinem Minialbum 😉
…jedoch fehlen noch die „Bags für die Tags“!


Lege hierfür das Album vor dich hin klappe es auf. Nun kannst du  rechten Teil hochklappen. Setze oben einen Streifen doppelseitiges Klebeband und falte das Album wieder zusammen; andrücken.
Blättere ein Mal weiter und klappe das Album nun nach unten auf. So:
 
Hier ebenso einen Streifen Klebeband, wieder hochklappen, andrücken – fäddisch.

Ab jetzt ist Freestyle angesagt!


Ich habe das Album mit dem DSP „Marokko“ und den Thinlits „Swirly Scribbles“ gestaltet. 
Für das Cover benötigst du die Größe 14,8 x 9,4cm. Das Thinlit habe ich im unteren Drittel  verwendet. Trimme dein DSP entsprechend und klebe die 3 getrimmten Teile Immer mit kleinem Abstand auf.
 
Die Rückseite ist ebenfalls mit dem DSP kaschiert. Hier benötigst du das Format 14,8 x 9,8 cm.

Aber Achtung! Am einfachsten ist es, wenn du zuerst das Band zum Verschließen anbringst:
Miss dir die gewünschten Länge ab und lege es auf der Rückseite deines Minialbums links mit ca. 1 – 15cm Anstand vom Rand. Gibt Tombow auf dein vorbereitetes DSP und klebe diese auf der Rückseite fest. Somit hast du gleich das Band mit fixiert.

Steche ein Loch durch das Cover, ziehe Band durch den Knopf und befestige diesen, indem du Band durch das Loch ziehst und verknotest.
Dekoriere nach Gefallen dein Cover mit SPitzenborte, Strasssteinen oder Embellishments.

      
Zu den Tags…
Einen Tag habe ich als kleines Gutschein- oder Geldgeschenkfach gestaltet.
Du Farbkarton in der Größe 16,5 x 7,5cm. Falte diesen quer bei 5cm.Zum kaschieren benötigst du ein Mal ein Stück DSP in der Größe von 7,5 x 7,5.
Diese klebst du auf die Innenseite deines Faches. 
Ein zweites Stück in der Größe von 4,5 x 7,5cm klebest du auf die Oberseite des Faches.
Der zweite Tag mißt 11,5 x 7,5 cm. Zum kaschieren schneide dir ein Stück DSP von 11 x 7cm zu.
 
Die beiden Tags lochen und das Karoband durchziehen.

et voilà

Material für das Album:
1 Scrapbookbogen von 12 x 12inch
Hier: DSP besonderes Designpapier „Blüten“
Weiteres (mögliches) Material:
DSP hier: Designpapier „Marokko“
Thinlits “ Swirly Scribbles“
Karoband, Kordel
Knopf
Embellishments
Spitzenborte
Werkzeuge für das Album:

Schneid- und Falzwerkzeug
Schere oder Cutter
ggf. Lochzange oder Locher
Tombow
doppelseitiges Klebeband
Für die Tags 
zusätzlich Lochzange oder Locher
Zeit einplanen: 20-30 min.

2 Kommentare

  1. Andrea

    Sehr tolle Anleitung. Und ein tolles Produkt?

    Antworten
    1. Dani (Beitrag Autor)

      Danke dir 🙂

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.